Schnelleinstieg

Schnelleinstieg

Unterricht

Ob Oboe, Schlagzeug oder Violine. Hier finden Sie den richtigen Unterricht für sich oder Ihr Kind.

mehr Infos

Anmeldung

Melden Sie sich schnell und unkompliziert an. Wir freuen uns immer über neue Schüler.

mehr Infos

Fördervereine & Elternbeirat

Mit Ihrer Hilfe können wir noch mehr für unsere Musikschüler tun. Informieren Sie sich gern.

mehr Infos

Aktuelles

Aktuelles

Informationen zur Schulöffnung ab dem 13.05.2020 und zur vorangegangenen Schulschliessung aufgrund der Coriona-Krise

Samstag, 09. Mai 2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe FreundInnen der Kreismusikschule Kon.centus,

seit heute ist klar, dass wir ab dem 13.05.2020 wieder Einzelunterricht anbieten werden können. Selbstverständlich steht es Ihnen frei, stattdessen auch bis auf Weiteres unsere Online-Angebote zu nutzen. Der MFE-Unterricht in den Kindergärten wird nach einer Festlegung des Schulverwaltungsamtes bis zum Ende des Schuljahres ausfallen. Wir können daher in den nächsten Tagen beginnen, zu viel bezahlte Gebühren ab dem 16.03.2020 zurück zu erstatten.

Für den Einzelunterricht ab Mittwoch, 13.05.2020, wird es zahlreiche Sicherheitsvorkehrungen geben. Nur Kinder bis zu 10 Jahren dürfen von einem Erwachsenen bis zur Tür des Unterrichtsraumes begleitet werden. Das Betreten der Musikschule ist nur SchülerInnen, Lehrerinnen und Verwaltungskräften und diesen begleitenden Erwachsenen gestattet. Alle Personen, die die Musikschule betreten, müssen jedes Mal einen Besucher-Schein ausfüllen, um mögliche Infektionswege nachverfolgen zu können. Bitte stellen Sie sich darauf ein, dass der Stundenplan der Lehrerinnen um 5-minütige Lüftungspausen vor jeder Unterrichtsstunde erweitert werden muss. Der zu tragende Mund-Nasenschutz darf im Unterricht selbst bei Bedarf abgenommen werden, muss aber in einem luftdichten Behältnis verwahrt werden. Vor Betreten des Unterrichtsraumes müssen sich die SchülerInnen die Hände waschen, da aber immer nur zwei Personen gleichzeitig die Toiletten betreten dürfen, ersuche ich Sie, nötige Wartezeiten einzuberechnen. 

Die Regelungen für den Einzelunterricht folgen einem Hygieneplan für die Kreismusikschule Kon.centus, der nach Bestätigung durch das Gesundheitsamt auch auf dieser Website unter Downloads zu finden sein wird. Die Regelungen werden auch in einem Howto zum Download angeboten werden.

Im Folgenden möchte ich Sie kurz über die Handhabung unserer Gebührensatzung und zu der nun notwendig gewordenen Einverständniserklärung zum Online-Unterricht informieren :

der §6 der Gebührensatzung enthält folgende inzwischen bewährte Regelungen:

"(5) Die Musikschule erteilt jedem Schüler eine Mindeststundenzahl von 33 Unterrichtsstunden pro Hauptfach in einem Musikschuljahr. Wird die Mindeststundenzahl aus Gründen, die die Musikschule zu vertreten hat, nicht erreicht, werden Gebühren für diese Unterrichtsstunden nicht erhoben. Weitere Ansprüche bestehen nicht."

und zuvor

"(4) Fällt der Lehrgangsunterricht aus Gründen, die die Musikschule zu vertreten hat, öfter als vier 4 Wochen in Folge aus, erfolgt eine Rückerstattung bzw. Nichterhebung der Gebühren."

weiterlesen

48. Orchesterkonzert des Jugend-Sinfonie-Orchesters Kon.centus

Montag, 16. März 2020

Das 48. Orchesterkonzert Jugend – Sinfonie – Orchesters Kon.centus ging mit Helene Kühl, Wilhelmine Koch und Rico Gatzke als Solistinnen am Klavier unter der Leitung von Johannes Groh am Sonnabend, den 7. März 2020 im Landestheater und am Sonntag, den 8. März im Schauspielhaus  erfolgreich über die Theater-Bühnen der Städte Neustrelitz und Neubrandenburg.

weiterlesen

Zweite Öffentliche BÜCHER-BOX der BürgerStiftung Neubrandenburg vor der Kreismusikschule Kon.centus in der Neubrandenburger Ziegelbergstraße musikalisch eingeweiht

Donnerstag, 27. Februar 2020

Im Rahmen ihres Projektes „Öffentliche BÜCHER-BOX“ errichtete die BürgerStiftung Neubrandenburg eine neue Bücherbox vor der Kreismusikschule Kon.centus. Musikalisch umrahmt wurde die Einweihung vom Blasorchester von Kon.centus mit flotten Rhythmen unter Anwesenheit des Stadtpräsidenten der Viertorestadt Dieter Stegemann, dem Vorstandsvorsitzenden der Bürgerstiftung Wilfried Holze und Schulleiter Wolfgang Hasleder.

weiterlesen