News

Sommersprossenkonzert? Oh, was ist (war) denn das?

Am Sonntag, den 16. Juni, begrüßten die Gitarrinis im Foyer der Musikschule alle, die Lust hatten, es herauszufinden. 

Schnell füllte sich der Kammermusiksaal der Kreismusikschule Kon.centus. Dann kamen sie, die „Kleinen " zwischen 6 und 14 Jahren und wurden ganz groß. Ob Keyboard, Drums, Gesang, E-Gitarre,  Klavier, Geige oder Querflöte, die jungen Künstler,  unsere Sommersprossen, beherrschten  sie und verzauberten uns alle. Naja, Käpt`n Blaubär versuchte sich an Seemannsgarn, aber er hatte eine bezaubernde Helferin, die es wieder richten konnte. Auch ein paar Überraschungsgäste und die mitspielenden Lehrer sorgten dafür, dass die Zeit wie im Flug verging. Es war ein Konzert,  das mit viel Liebe und Mühe vorbereitet wurde, danke Frau Cora Dobusch und von den jungen Künstlern mit ihrem Können gefüllt wurde.

Natürlich gab es viel Applaus und bei allen den Wunsch  „Gibt es so etwas Schönes bald wieder? " 

 

 

  • 2019-06-164-Sommersprossenkonzert---Kon
  • 2019-06-16-6Sommersprossenkonzert---Kon
  • 2019-06-163-Sommersprossenkonzert---Kon
  • 2019-06-16-2Sommersprossenkonzert---Kon
  • 2019-06-16-Sommersprossenkonzert---Kon
  • 2019-06-165-Sommersprossenkonzert---Kon
  • 2019-06-16-1Sommersprossenkonzert---Kon

Fotos: Fridolin Zeisler