News

Informationen zur Schulschließung

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe FreundInnen der Kreismusikschule Kon.centus,

Auf Grundlage der Allgemeinverfügung der Landesregierung vom 14.3.2020 wurde vom Landkreis Mecklenburgische Seenplatte angewiesen, dass auch die Musikschulen und Volkshochschule im Landkreis bis einschließlich 19.04.2020 zu schließen sind. Das betrifft auch unsere Musikschule und damit den Einzel- und Gruppenunterricht, die kammermusikalischen Fächer, sämtliche Orchester, unsere elementare Musikpädagogik, die Korrepetition sowie die Theoriekurse.

Es betrifft aber auch unsere zahlreichen Veranstaltungen. Da wir die Entwicklung nicht vorhersehen können, haben wir vorerst nur die Fachbereichs-Konzerte der Streicher und das der Holzbläser abgesagt. Zu den Veranstaltungen ab dem 20.04.2020 werden wir informieren sobald wir dazu in der Lage sind. Allerdings sind auch sämtliche Wettbewerbe in diesem Halbjahr, der Landes- und Bundeswettbewerb "Jugend Musiziert", der Deutsche Orchester-Wettbewerb und der Internationale Akkordeon-Wettbewerb in Klingenthal abgesagt worden. Das ist für viele unserer SchülerInnen und nicht zuletzt auch für die betreuenden LehrerInnen und Eltern ein herber Schlag! Aber wir sollten alle nicht den Mut verlieren und neue Ziele in's Auge fassen. Ein Anfang wäre es schon mal, neue Formen des Unterrichts auszuprobieren! 

Wir versuchen, mit unseren Lehrkräften zusammen Angebote zu schaffen, die es Ihren Kindern ermöglichen, per mobil versandten Audio-Dateien und Nachrichten, per Videotelefonie, nicht zuletzt per E-Mail und Telefon Anregungen und Unterricht zu erhalten. Bitte kontaktieren Sie die Lehrkräfte Ihrer Kinder, um zu besprechen, welche alternative Form des Unterrichts in Frage käme. Um die Infektionsketten zu durchbrechen, ist es aber notwendig, dass persönliche Begegnungen strikt unterbleiben!!

Falls Sie Fragen rund um den Unterricht, die Veranstaltungen und die Musikschule haben, sind wir werktags von 09-14 Uhr für Sie in der Musikschule telefonisch unter 0395 570874820 und per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar. Wir stehen Ihnen gern zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Liebsten Gesundheit und Kraft, um diese Tage bestmöglich, trotz allem mit Kreativität und Freude zu verleben und grüßen herzlich,

die Lehrerinnen der Kreismusikschule Kon.centus und Wolfgang Hasleder.